Konzept

Ranodo ist ein Notizprogramm. Es steht aber nicht in Konkurrenz zu Programmen wie Evernote. Vielmehr ist es eine Alternative zum direkten Notieren in Textverarbeitungsprogrammen oder es gar nicht zu notieren.

Während viele Notizprogramme Gedanken für später aufbewahren, richtet sich Ranodo an das Hier-und-Jetzt. Gedanken werden notiert, um einen Überblick über das Ganze zu bekommen und diese Gedanken zu strukturieren. Ranodo ist nach meinem Wissen das erste Programm, dass diese systematisch ermöglicht.

Dafür nutzt es ein innovatives Konzept bestehend aus folgenden Bausteinen: